Forum der Fünf Freunde Fanpage
| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: Abenteuerserie erscheint wohl nicht auf DVD
Forum
- Forum der Fünf Freunde Fanpage



Seite « < [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] > » Antwort schreiben | Zurück zum Forum
Name Nachricht
x222


RE: Abenteuerserie erscheint wohl nicht auf DVD, 29 Sep. 2011 16:04


Hallo,
Your Family Entertainment AG hat die Vertriebsrechte an Studio Hamburg gegeben
um die DVD zu produzieren. Studio Hamburg (ARD Video) hat mir heute mitgeteilt, dass sie immer noch vorhaben die DVD zu produzieren, aber noch keinen konkreten Veröffentlichstermin haben.
Also leider immer noch warten bis diese in den Handel kommt.

Gruß
x222
 
 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie erscheint wohl nicht auf DVD, 29 Sep. 2011 17:58




x222:

Hallo,
Your Family Entertainment AG hat die Vertriebsrechte an Studio Hamburg gegeben
um die DVD zu produzieren. Studio Hamburg (ARD Video) hat mir heute mitgeteilt, dass sie immer noch vorhaben die DVD zu produzieren, aber noch keinen konkreten Veröffentlichstermin haben.
Also leider immer noch warten bis diese in den Handel kommt.

Gruß
x222



aha, danke. mfg Soenke Rahn
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 02 Oct. 2011 07:55


Hallo, habe gerade festgestellt, dass die zweite Folge der TV-Serie auf Bibel Tv lief (Samstag 7.25 Uhr). mfg Sönke Rahn
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 02 Oct. 2011 08:14




Soenke Rahn:

Hallo, habe gerade festgestellt, dass die zweite Folge der TV-Serie auf Bibel Tv lief (Samstag 7.25 Uhr). mfg Sönke Rahn



Interessant, bei TV-Wunschliste steht nichts zu dieser Ausstrahlung oder die haben um die Uhrzeit einen anderen Sender auf dem Kanal eingeblendet, oder so.

 HomePage   http://www.wunschliste.de/2081/tv
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 02 Oct. 2011 08:21


Dort (der Link unten) steht der gesamte Sende verlauf, der Serie auf Bibel tv. Die Serie wird wohl immer am Samstag plus Sontag ausgestrahl. Jeweils, zwei Folgen, ab 7.00 Uhr.
(Die ersten Folgen (19.11.2011) werden im Anschluss, aller Folgen auch wiederholt).

Auch auf der Seite von Bibel Tv wird die Serie genannt:
http://www.bibeltv.de/highlights/Monats_Tipps:_Kinderprogramm_auf_Bibel_TV-1657.html

mfg Sönke Rahn

 HomePage   http://www.tvinfo.de/serie/Die+Enid+Blyton+Abenteuer
 
Beitragsbewertung:
       
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 02 Oct. 2011 10:40


Bibel-TV kann ich nicht empfangen...

MfG Locator
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 02 Oct. 2011 10:54




Locator:

Bibel-TV kann ich nicht empfangen...

MfG Locator



Tja, ich glaube dafür brauch man tatsächlich Kabel oder Sattelit. Auf der Bibel TV Seite sind wohl einige Sendungen einzusehen, doch ich vermute mal nicht, dass die Abenteuerserie dort zu sehen sein wird.

 
Beitragsbewertung:
       
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 02 Oct. 2011 11:00


Im DVB-T kommt der Sender nur verschlüsselt. Also da braucht man einen speziellen Decoder zum Empfang von Bibel-TV, soweit der überhaupt über Antenne ausgestrahlt wird. Hier wird er verschlüsselt ausgestrahlt...

MfG Locator
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 02 Oct. 2011 11:06




Locator:

Im DVB-T kommt der Sender nur verschlüsselt. Also da braucht man einen speziellen Decoder zum Empfang von Bibel-TV, soweit der überhaupt über Antenne ausgestrahlt wird. Hier wird er verschlüsselt ausgestrahlt...

MfG Locator



Ist das ein Decoder für den man monatlich Geld zahlen muss oder zahlt man da einmalig etwas? Würde mich mal interessieren. Ich höre sowas immer und kenne mich mit sowas nicht aus. mfg Sönke
 
Beitragsbewertung:
       
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 02 Oct. 2011 12:16


Zum Teil kosten die zusätzlich Gebühren (Pay-TV), kann dir aber auch nicht viel näheres sagen dazu. Kommt auf den Anbieter an, wie das gemacht wird.

MfG Locator
 
Beitragsbewertung:
       
Walter Potganski



Senator
762 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 06 Oct. 2011 15:18


Tatsächlich die Abenteuerserie läuft derzeit auf Bibel-TV

Dies ist ein sog. Spartensender kein Pay-TV und kann im Prinzip jeder im Kabelfernsehen
sehen, allerdings benötigt man das digitale Kabel und da kostet der Kabelanschluss mehr.

Dann ist Bibel-TV auch terrestrisch in einigen Regionen in Deutschland (DVBT) zu empfangen,
in der Region Flensburg, Hamburg, Kiel, Lübeck ganz sicher.

Und natürlich über Satellit (Astra) in ganz Mitteleuropa.

Bibel-TV hat oft schöne Spielfilme und Dokus.

 
Beitragsbewertung:
       
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 06 Oct. 2011 15:29




Walter Potganski:

Tatsächlich die Abenteuerserie läuft derzeit auf Bibel-TV

Dies ist ein sog. Spartensender kein Pay-TV und kann im Prinzip jeder im Kabelfernsehen
sehen, allerdings benötigt man das digitale Kabel und da kostet der Kabelanschluss mehr.

Dann ist Bibel-TV auch terrestrisch in einigen Regionen in Deutschland (DVBT) zu empfangen,
in der Region Flensburg, Hamburg, Kiel, Lübeck ganz sicher.

Und natürlich über Satellit (Astra) in ganz Mitteleuropa.

Bibel-TV hat oft schöne Spielfilme und Dokus.



Hallo,
hier bei mir wird das Programm über DVB-T nur verschlüsselt ausgestrahlt. Dadurch kann ich es nicht empfangen. Warum dies so ist, weiß ich leider nicht. Man benötigt dazu einen speziellen Decoder, welchen man aber nicht an ältere Röhrenfernsehgeräte anschließen kann.

MfG Locator
 
Beitragsbewertung:
       
Walter Potganski



Senator
762 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 06 Oct. 2011 16:16




Locator:

[QUOTE]
Walter Potganski:

Tatsächlich die Abenteuerserie läuft derzeit auf Bibel-TV

Dies ist ein sog. Spartensender kein Pay-TV und kann im Prinzip jeder im Kabelfernsehen
sehen, allerdings benötigt man das digitale Kabel und da kostet der Kabelanschluss mehr.

Dann ist Bibel-TV auch terrestrisch in einigen Regionen in Deutschland (DVBT) zu empfangen,
in der Region Flensburg, Hamburg, Kiel, Lübeck ganz sicher.

Und natürlich über Satellit (Astra) in ganz Mitteleuropa.

Bibel-TV hat oft schöne Spielfilme und Dokus.



Hallo,
hier bei mir wird das Programm über DVB-T nur verschlüsselt ausgestrahlt. Dadurch kann ich es nicht empfangen. Warum dies so ist, weiß ich leider nicht. Man benötigt dazu einen speziellen Decoder, welchen man aber nicht an ältere Röhrenfernsehgeräte anschließen kann.

MfG Locator
[/QUOTE]


Neue Fernsehgeräte haben den DVB-T-Tuner eingebaut, für dein altes Gerät benötigst du einen externen DVB-T-Tuner kostet ab 60,00 € im Fachhandel und steckst ihn dann an dein Fernsehgerät an. Dann kannst du über Antenne ca. 20 Programme empfangen. Die analoge Terrestrik gibt es nicht mehr und bei DVB-T ist natürlich die Qualität besser.

Auch bei deinem älteren Gerät kannst du über den Scartanschluss den Tuner anschließen.
Wenn du um die 100,- € ausgibst dann bekommst du auch dieses Gerät mit Festplatte und kannst
Fernsehsendungen aufzeichnen. Am besten einen Fachhändler befragen.

Alternative ist natürlich das digitale Kabelfernsehen, nur da hast dann monatliche Gebühren.

 
Beitragsbewertung:
       
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 06 Oct. 2011 16:26


Hallo,
habe ja DVB-T und trotzdem geht es nicht bei mir.
Aber egal. Ist auch mit RTL usw. leider so.

MfG Locator
 
Beitragsbewertung:
       
Kiki


RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 06 Oct. 2011 18:28


Ich habe auch einen DVBT-Reciever, kann damit RTL, Sat 1, Vox, Kika, Super RTL etc.empfangen. Aber von Bibel TV habe ich noch nie etwas gehört, kann man es wirklich kostenfrei mit DVBT empfangen?


 
Beitragsbewertung:
     
Walter Potganski



Senator
762 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 06 Oct. 2011 18:57


Jetzt habe ich mal in diesem Link die Empfangsgebiete für Bibel-TV für DVB-T eingefügt.

Da kann man sich auch etwas durch die HP
klicken. Kenne den Geschäftsführer des Senders
ganz gut, der war mal Programmdirektor des MDR.
Der mag auch die "Fünf Freunde" (1978)

Die haben auch einen Livestream auf ihrer Webseite.

 HomePage   http://www.bibeltv.de/empfang/DVB_T-13.html
 
Beitragsbewertung:
       
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 06 Oct. 2011 20:23


Danke für den Link.
Bibel-TV wird hier seit dem 1.10.11 über DVB-T gar nicht mehr ausgestrahlt. Weiß das auch erst seit eben. Da sitzt jetzt ein Pay-TV-Sender auf dem Kanal.
Und SAT hab ich nicht, weil mein Hauswirt das verbietet. Kabel ist mir zu teuer.

MfG Locator


Geändert von Locator am 6.Oct.2011 20:27
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 11 Nov. 2011 13:59


Am Wochenende laufen die letzten Folgen der Abenteuer-Serie. Ich glabue schon am Sonntag kommt wiederr Folge eins. mfg Sönke
 
Beitragsbewertung:
       
E400


RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 13 Nov. 2011 19:00


Hallo an alle!
In Youtube habe ich gerade einige der Abenteuer Filme gefunden. Auf Deutsch! Das freut mich sehr und hab gleich einen angesehen :-), da ich noch fast keine kenne.
Links:
Schiff der Abenteuer: http://www.youtube.com/watch?v=0I0z_vp5t4U
Fluss der Abenteuer: http://www.youtube.com/watch?v=5ca8pEy9klc
Schloss der Abenteuer: http://www.youtube.com/watch?v=7IKPfQPXSV0

Auf englisch sind auch einige drauf, wie z.b. zirkus der abenteuer.

lg E400 von damals
 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 14 Nov. 2011 11:07




E400:

Hallo an alle!
In Youtube habe ich gerade einige der Abenteuer Filme gefunden. Auf Deutsch! Das freut mich sehr und hab gleich einen angesehen :-), da ich noch fast keine kenne.
Links:
Schiff der Abenteuer: http://www.youtube.com/watch?v=0I0z_vp5t4U
Fluss der Abenteuer: http://www.youtube.com/watch?v=5ca8pEy9klc
Schloss der Abenteuer: http://www.youtube.com/watch?v=7IKPfQPXSV0

Auf englisch sind auch einige drauf, wie z.b. zirkus der abenteuer.

lg E400 von damals


Sehr schön, wieder was von Dir zu hören. :-) Lg Sönke
 
Beitragsbewertung:
       
Fiona


RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 19 Nov. 2011 11:41



Zum Film der ABENTEUERSERIE und VERWEGENE VIER (1996):

Mir fällt auf, dass es die Produzenten immer so mit Spinnen und grünen Flüssigkeiten hatten. Vor allem im Film FLUSS DER ABENTEUER geht es ja um dieses Gift zero-one, was auf deutsch nichts anderes als 01 bedeutet. Im Buch ging es nicht um ein Gift, sondern um einen Schatz unter einen Tempel, doch das Buch gefiel mir nicht so gut. Da sind die ersten Bände doch am besten.

Doch mit den grünen Flüssigkeiten usw. lebte es sich in der Serie VERWEGENE VIER noch mehr aus, die ja von den selben Produzenten nach der Abenteuerserie produziert wurden. In "Verwegene Vier auf Geisterjagd" geht es um dieses alberne grüne Exelier, was ein verjüngern soll. Außerdem geht und um eine alte Frau, die will, dass ihr Sohn das in seinen geheimen Labor herstellt. Außerdem geht es um den längst verstorbenen Mann Fin Ba O´moon, der als Geist an den Saiten der Instrumente an den Wänden zupft, dessen Augen grün auf seinen Portrait schimmern, der ein Labor vernichtet und Bücher aus den Regalen fegt. Und im Film heißt es, dass es wirklich der Geist war.

Ich habe Verwegene Vier auf Geisterjagd gelesen, was viel besser ist als der Film und mit der Filmhandlung zum Glück auch fast nichts zutun hat. Da haben diese unheimlichen Ereignisse ( das schimmern der Augen, die spielenden Instrumente und aus den Regal herausfliegende Bücher...), zum Schluss eine ganz einfache Erklärung.






 
Beitragsbewertung:
     
Fiona


RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 19 Nov. 2011 11:42


Zum Film der ABENTEUERSERIE und VERWEGENE VIER (1996):

Mir fällt auf, dass es die Produzenten immer so mit Spinnen und grünen Flüssigkeiten hatten. Vor allem im Film FLUSS DER ABENTEUER geht es ja um dieses Gift zero-one, was auf deutsch nichts anderes als 01 bedeutet. Im Buch ging es nicht um ein Gift, sondern um einen Schatz unter einen Tempel, doch das Buch gefiel mir nicht so gut. Da sind die ersten Bände doch am besten.

Doch mit den grünen Flüssigkeiten usw. lebte es sich in der Serie VERWEGENE VIER noch mehr aus, die ja von den selben Produzenten nach der Abenteuerserie produziert wurden. In "Verwegene Vier auf Geisterjagd" geht es um dieses alberne grüne Exelier, was ein verjüngern soll. Außerdem geht und um eine alte Frau, die will, dass ihr Sohn das in seinen geheimen Labor herstellt. Außerdem geht es um den längst verstorbenen Mann Fin Ba O´moon, der als Geist an den Saiten der Instrumente an den Wänden zupft, dessen Augen grün auf seinen Portrait schimmern, der ein Labor vernichtet und Bücher aus den Regalen fegt. Und im Film heißt es, dass es wirklich der Geist war.

Ich habe Verwegene Vier auf Geisterjagd gelesen, was viel besser ist als der Film und mit der Filmhandlung zum Glück auch fast nichts zutun hat. Da haben diese unheimlichen Ereignisse ( das schimmern der Augen, die spielenden Instrumente und aus den Regal herausfliegende Bücher...), zum Schluss eine ganz einfache Erklärung.






 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 19 Nov. 2011 15:10




Fiona:

Zum Film der ABENTEUERSERIE und VERWEGENE VIER (1996):

Mir fällt auf, dass es die Produzenten immer so mit Spinnen und grünen Flüssigkeiten hatten. Vor allem im Film FLUSS DER ABENTEUER geht es ja um dieses Gift zero-one, was auf deutsch nichts anderes als 01 bedeutet. Im Buch ging es nicht um ein Gift, sondern um einen Schatz unter einen Tempel, doch das Buch gefiel mir nicht so gut. Da sind die ersten Bände doch am besten.

Doch mit den grünen Flüssigkeiten usw. lebte es sich in der Serie VERWEGENE VIER noch mehr aus, die ja von den selben Produzenten nach der Abenteuerserie produziert wurden. In "Verwegene Vier auf Geisterjagd" geht es um dieses alberne grüne Exelier, was ein verjüngern soll. Außerdem geht und um eine alte Frau, die will, dass ihr Sohn das in seinen geheimen Labor herstellt. Außerdem geht es um den längst verstorbenen Mann Fin Ba O´moon, der als Geist an den Saiten der Instrumente an den Wänden zupft, dessen Augen grün auf seinen Portrait schimmern, der ein Labor vernichtet und Bücher aus den Regalen fegt. Und im Film heißt es, dass es wirklich der Geist war.

Ich habe Verwegene Vier auf Geisterjagd gelesen, was viel besser ist als der Film und mit der Filmhandlung zum Glück auch fast nichts zutun hat. Da haben diese unheimlichen Ereignisse ( das schimmern der Augen, die spielenden Instrumente und aus den Regal herausfliegende Bücher...), zum Schluss eine ganz einfache Erklärung.




Stimmt ist mir auch aufgefallen. Die Abenteuer-Bücher sind auf jeden Fall besser. Ich habe die Bücher echt geliebt. Mir fehlen die vielen netten Tiere in der Verfilmung. Insbesondere die Papageitaucher:


 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 19 Nov. 2011 21:22




Fiona:


Phillip und Jack haben auch in der Verfilmung der Abenteuerserie nicht ganz so eine starke Verbindung zu den Tieren wie es im Buch beschrieben wird. Bei Zirkus der Abenteuer im Buch konnte Phillip sogar die ausgebrochenen Bären zähmen.





Japs, und einer der beiden, ist schon lange her, dass ich die Bücher gelesen habe, hat sich auf der Burg (der Abenteuer) eine Dunkelkammer eingerichet und war ein richtiger Fotofan. Dies fehlte mir bei der Verfilmung auch und die Bücher waren einfach landschaftsintensiver. Nicht umsonst reisten die Kinder in entfernte Regionen, außerhalb Englands. Lg Sönke


 
Beitragsbewertung:
       
Fiona


RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 19 Nov. 2011 16:13



Phillip und Jack haben auch in der Verfilmung der Abenteuerserie nicht ganz so eine starke Verbindung zu den Tieren wie es im Buch beschrieben wird. Bei Zirkus der Abenteuer im Buch konnte Phillip sogar die ausgebrochenen Bären zähmen.


 
Beitragsbewertung:
     
Bernhard


RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 21 Nov. 2011 07:44


Ist jemand aufgefallen, dass bei der neusten Veröffentlichung von "Die verwegenen Vier" im Kapitelmenü der ersten DVD ein Bild von Bill Cummingham und seiner Frau gezeigt wird, obwohl das mit "Die verwegenen vier" garnichts zu tun hat?
Ich vermute, dass hier der Produktionsfirma ein Fehler unterlaufen ist, da die gleiche Produktionsfirma auch die Abenteuer Serie veröffentlichen wird und so versehentlich ein falsches Bild genommen wurde, da diese parallel bereits an der Veröffentlichung der Abenteuer Serie arbeitet. Nur ne Vermutung.
 
Beitragsbewertung:
     
LucyKumquats


Bürger
91 Beiträge

RE: Abenteuerserie erscheint wohl nicht auf DVD, ..., 22 Nov. 2011 00:29


...die gibt es aber schon jetzt zum Downdoaden und wo, na wieder bei iTunes!
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 22 Nov. 2011 12:36




Bernhard:

Ist jemand aufgefallen, dass bei der neusten Veröffentlichung von "Die verwegenen Vier" im Kapitelmenü der ersten DVD ein Bild von Bill Cummingham und seiner Frau gezeigt wird, obwohl das mit "Die verwegenen vier" garnichts zu tun hat?
Ich vermute, dass hier der Produktionsfirma ein Fehler unterlaufen ist, da die gleiche Produktionsfirma auch die Abenteuer Serie veröffentlichen wird und so versehentlich ein falsches Bild genommen wurde, da diese parallel bereits an der Veröffentlichung der Abenteuer Serie arbeitet. Nur ne Vermutung.


Ah, interessant. Ich habe nur die alte Veröffentlichung. mfg Sönke Rahn
 
Beitragsbewertung:
       
Fiona


RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 22 Nov. 2011 13:16



Ich habe auch nur die alte Version von den DVDs. Ja, ich denke auch, dass so ein Fehler passiert ist, weil es eine Serie von den selben Produzenten der ABENTEUERSERIE ist. Sowas ist schon blöd. Aber warum hat man nicht auch noch gleich die Abenteuerserie mit auf DVD gebracht?






 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3729 Beiträge

RE: Abenteuerserie von Enid Blyton, 07 Jan. 2012 00:00




Fiona:


Ich habe auch nur die alte Version von den DVDs. Ja, ich denke auch, dass so ein Fehler passiert ist, weil es eine Serie von den selben Produzenten der ABENTEUERSERIE ist. Sowas ist schon blöd. Aber warum hat man nicht auch noch gleich die Abenteuerserie mit auf DVD gebracht?




Japs, sehe ich ähnlich, schon weil die Serien recht ähnlich sind und wenn man beide hat, die besten raussuchen kann um sie isch in Folge anzuschaun.

 
 
Beitragsbewertung:
       
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Abenteuerserie erscheint DVD
Seite « < [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] > » Antwort schreiben | Zurück zum Forum




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!