Forum der Fünf Freunde Fanpage
| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor
Forum
- Forum der Fünf Freunde Fanpage



Seite « < [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] > » Antwort schreiben | Zurück zum Forum
Name Nachricht
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 16:14




Soenke Rahn:

Ich habe noch viele Wünsche offen und hoffe auf die Zeit. (-: mfg Sönke Rahn


Ich auch...
Weiß aber nicht, ob die sich erfüllen lassen.

MfG Locator
 
 
Beitragsbewertung:
       
Kiki


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 16:17


Meinst du, da kommt noch was? Ich glaube, der Markt ist übersättigt. Aber vielleicht lernen sie aus Fehlern, wie du schon vermutet hast. Vielleicht drehen die Engländer ja auch noch ´nen Kinofilm ;-))

Demnächst wird ja vielleicht auch noch Pippi Langstrumpf verfilmt? Im Moment werden ja irgendwie alle bekannten Klassiker neu verfilmt mit allen ihren Vor- und Abzügen ;-))

Gruß Kiki


 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 16:32




Kiki:

Meinst du, da kommt noch was? Ich glaube, der Markt ist übersättigt. Aber vielleicht lernen sie aus Fehlern, wie du schon vermutet hast. Vielleicht drehen die Engländer ja auch noch ´nen Kinofilm ;-))

Demnächst wird ja vielleicht auch noch Pippi Langstrumpf verfilmt? Im Moment werden ja irgendwie alle bekannten Klassiker neu verfilmt mit allen ihren Vor- und Abzügen ;-))

Gruß Kiki




Na super, die schwedische Realverfilmung ist schon einmal super. Die Zeichentrickverfilmung mag ich weil sie zumindest ein wenig dichter an Pipi Langstrumpf im Tikatakkualand oder wie es heißt sind, obwohl die Piratenfassung super gut ist.

(o: Aber der Volltreffer ist die amerikanische Fassung (o: Obwohl da natürlich noch viel gutes Verfilmbar wäre ... Ich fände es ja mal klasse wenn die mal die Rätsel um ... Serie verfilmen würden und meinetwegen geändert als Fünf Freunde usw. Träum. mfg Sönke
 
Beitragsbewertung:
       
Kiki


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 16:36


Ui, die Zeichentrickserie Pippi Langstrumpf mag ich überhaupt nicht ui!
Die Realserie liebe ich über alles (wie die Fünf Freunde 1978). Pippi und die Seeräuber, einfach herrlich ;-))

Gruß Kiki


 
Beitragsbewertung:
     
Kiki


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 16:38


Ach die Amerikanische kenne ich nicht. Da sieht sie total komisch aus (finde ich jedenfalls).


 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 16:44




Kiki:

Ui, die Zeichentrickserie Pippi Langstrumpf mag ich überhaupt nicht ui!
Die Realserie liebe ich über alles (wie die Fünf Freunde 1978). Pippi und die Seeräuber, einfach herrlich ;-))

Gruß Kiki





Von der Zeichentrick habe ich glaube ich nur die letzten Folgen auf DVD, weil die dort als einziges, das letzte Buch verfilmt haben.

Die amerikanische war ein Flop, die dachten wohl die könnten es besser, war natürlich nicht so.
 
Beitragsbewertung:
       
Kiki


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 16:49


Ja stimmt, Pippi in Taka Tuka Land hatte ich immer schon vermisst! Dies wurde ja mit Pippi und die Seeräuber ersetzt.
Die Zeichentrickverfilmung über Taka Tuka Land mag ich allerdings auch sehr! Jim und Buck, die Perlendiebe herrlich ;-))

Gruß Kiki




 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 16:50




Kiki:

Ja stimmt, Pippi in Taka Tuka Land hatte ich immer schon vermisst! Dies wurde ja mit Pippi und die Seeräuber ersetzt.
Die Zeichentrickverfilmung über Taka Tuka Land mag ich allerdings auch sehr! Jim und Buck, die Perlendiebe herrlich ;-))

Gruß Kiki




Stimmt total. (-:
 
Beitragsbewertung:
       
Kiki


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 21:54


@Soenke: HydroMac ist hier gerade online!!!


 
Beitragsbewertung:
     
HydroMac


Gelehrter
238 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Jul. 2011 22:09


Hallo Ihr letzten verbliebenen treuen Fünf Freunde Fans

Natürlich habe ich euch nicht vergessen, vergesse ja auch die FF nicht.
Aber da ich auch in vielen anderen Foren schreibe bin ich auch entsprechend beschäftigt.

Ich möchte die Freds nicht unnütz belasten mit unkompetenten Beiträge meinerseits.
Hier sind leider Themen bei denen ich nicht unbedingt mitsprechen kann, vor allem wenn es um andere Serien geht und ich denke das meiste rund um das Thema FF wurde behandelt und besprochen.
Das Ziel die FF auf DVD zu bringen wurde erreicht und somit hat das Forum seinen Zweck in diesem Fall zu 110% erfüllt.

Irgendwann velieren sich auch die schönsten Beziehungen im Nichts, genau so wie dieses Forum.
Schade, ist aber so.
Aber auch in anderen Foren ist zur Zeit nicht besonders viel los, keine Ahnung woran das liegt.

Und - Mann & Frau - seht das locker wenn der Eine oder Andere mal etwas schreibt, nehmt nicht jedes Wort als persönliche Beleidigung an und schaltet nicht gleich euer Reptilien-Gehirn ein.

Wer jetzt nicht weiß wie ich auf Reptilien-Gehirn komme dem muss ich an dieser Stelle erklären dass ich verschiedene solche Kurse aus beruflichen Gründen besucht habe.

Ist interessant und hilft im täglichen Leben alles ein bisschen nicht so ernst zu sehen, aber dort lernt man Sachen wie - Wie war das gemeint? Ich höre erst mal zu und überlege mehrmals bevor ich antworte und denke über die Folgen meiner Worte vorher nach bevor ich sie ausspreche.
Ist wie Schach, immer einige Wortzüge vorausdenken.

Ich lese ja mit was ihr so schreibt, da merkt man auch dass das Thema FF schon ziemlich abebbt, außer der neue Film.
Der wird unsere FF sicher nie toppen können. Die Jugend heute ist anders und nicht mehr so abenteuerlustig wie wir es damals waren.

@Sönke
Gratuliere dass du es geschafft hast eine Statistenrolle zu bekommen.
Ich habe auch eine gehabt bei "Sidonie".
Regie hatte damals Karin Brandauer (leider schon gestorben) die Frau von Klaus Maria B.
Volle 3 Drehtage waren wir dort, ich als Gefangener wurde früh morgens um 7:00 verhaftet und von der Heimwehr ins Gefängnis gesteckt.
Zu sehen war ich glaube ich ganze 10 Sekunden :-) Sogar mal in Großaufnahme ganz vorne. Allerdings hat mich meine Mutter auch nach dem fünften Mal vorspielen nicht erkannt weil mich die Maskenbildner so schön gemacht hatten :-)
Hat Spaß gemacht mal das ganze Filmset zu sehen bei der Arbeit. Da war ich 23..........Ups schon lange aus............

In diesem Sinne viel Spaß, ich werde mir den Film irgendwann mal ansehen von den neuen FF. Ich hoffe ich lese hier auch heraus an welcher Stelle Sönke zu sehen ist.

Lg.Mac


 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 06 Jul. 2011 06:35


@HydroMac Ja, ich schreibe hier auch eher zeitweise -- momentan recht viel -- aber ich bin ja eigentlich mehr in der Wikpedia aktiv und sehe in dieses Forum auch immer mal wieder über einen längeren Zeitraum rein. Ich denke überall ist erst einmal gerne eine Aufbruchsstimmung, das ist auch bei der Wikipedia so und langfristig kommt dann auch mal eine Zeit des Rücklaufs. Aber ich denke, dass das Forum auch dauerhaft einen Sinn haben wird auch wenn wohl nicht mehr so viel wirklich neues erscheinen wird. Doch ganz ehrlich, in den letzten Monaten wurde im Grunde mehr in dieses Forum gepostet als jemals zuvor und dabei ist auch das ein oder andere interessante dabei gewesen. Tja, und wir können anderseits nicht erwarten, dass mehr passiert als in den letzten Jahren. --- Humor und guter Wille ist denke ich immer eine wichtige Voraussetzung für eine gute Kommunikation. --- Aha, Sidonie sagt mir momentan nichts. --- Hui, bedeutsame Regie. (-: Coole Statistenrolle. (-: Wow, ganze 10 Sekunden, dass ist mehr als was ich erwarte und sogar ganz vorne und dann noch 3 ganze Drehtage, nicht schlecht. --- Klingt spannend. --- Tja, für mich war es auch spannend sowas ähnliches mal erlebt zu haben. Sollte ich dann noch irgendwo und wenn nur zum Teil zu finden sein, wird es bestimmt gepostet, wenn nicht nicht enttäuscht sein, die haben ja so viel an dem Tag gedreht und ich denke viele Statisten die dort waren, werden im fertigen Produkt nicht zu sehen sein. Doch das Erlebnis war definitiv super. (-: lg Soenke
 
Beitragsbewertung:
       
HydroMac


Gelehrter
238 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 06 Jul. 2011 08:09


Hallo Sönke

Dann hoffen wir das Beste dass du auch zu sehen sein wirst. Ich wünsche es dir - und UNS.

Hab grad gesehen ich war doch schon 25 bei den Dreharbeiten damals.
Hier der Link
http://www.tvspielfilm.de/kino/filmarchiv/film/sidonie,1299020,ApplicationMovie.html

Vielleicht stelle ich mal einen Ausschnitt ins Youtube rein.
Aber ob du es glaubst oder nicht ich habe den Film erst vor einigen Jahren komplett angesehen weil mich diese alten Geschichten nicht wirklich interessieren. Aber wenn man schon mal dabei ist dachte ich sollte man sich den Film schon ansehen :-(

(Eigentlich ist das alles schon lange OffTopic was hier in diesem Fred geschrieben wird)

Für dich natürlich wird es eine schöne Erinnerung bleiben einmal in einem FFF mitgespielt zu haben. Das hat nicht jeder der einmal ein Fan der Serie war.

lg.Mac
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 06 Jul. 2011 10:11




HydroMac:

Hallo Sönke

Dann hoffen wir das Beste dass du auch zu sehen sein wirst. Ich wünsche es dir - und UNS.

Hab grad gesehen ich war doch schon 25 bei den Dreharbeiten damals.
Hier der Link
http://www.tvspielfilm.de/kino/filmarchiv/film/sidonie,1299020,ApplicationMovie.html

Vielleicht stelle ich mal einen Ausschnitt ins Youtube rein.
Aber ob du es glaubst oder nicht ich habe den Film erst vor einigen Jahren komplett angesehen weil mich diese alten Geschichten nicht wirklich interessieren. Aber wenn man schon mal dabei ist dachte ich sollte man sich den Film schon ansehen :-(

(Eigentlich ist das alles schon lange OffTopic was hier in diesem Fred geschrieben wird)

Für dich natürlich wird es eine schöne Erinnerung bleiben einmal in einem FFF mitgespielt zu haben. Das hat nicht jeder der einmal ein Fan der Serie war.

lg.Mac



Naja, schaun wir mal und hoffen dass ich WENN dann auch gerade sinnig schaue, die Szenen wurden ja über Stunden immer wieder wiederholt, da schaut man schon einmal ermattet --- grübel. (: Ja, ‘Jesse Heiman‘, ist schon so ein richtig gutes Vorbild Vgl. http://www.imdb.com/name/nm1035503/ sowie http://www.youtube.com/watch?v=IdEBu7ODVk8 --- Dramatische Filme sind zwar immer so eine Sache der Stimmung, doch ich würde mich definitiv freuen wenn ich dein Auftritt auf Youtube sehen könnte. (o: (Auf Youtube findest Du mich auch recht schnell.) Die Erinnerung ist schon so oder so recht prima, ob drinne oder nicht. (-: Lg Sönke
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 06 Jul. 2011 10:15


Ach so zu: "Eigentlich ist das alles schon lange OffTopic was hier in diesem Fred geschrieben wird" ja auch schon aufgefallen, aber anderseits, belastet es nicht andere wichtige Toppics und anderseits hat es doch was mit Vorstellung zu tun, auf jeden Fall schon einmal dein Auftritt im Film. lg Sönke
 
Beitragsbewertung:
       
HydroMac


Gelehrter
238 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 06 Jul. 2011 10:57


Hi

Ich kann mich an die erste Szene erinnern als wenn es gestern gewesen wäre.
Frau Brandauer sagte "Bitte stellen sie sich vor sie werden an einem kühlen Frühlingsmorgen um 07:00H früh verhaftet. Bitte schauen sie auch dem entsprechend müde und mies gelaunt drein"

Nun, diese eine Szene wurde ca 20x wiederholt, einmal passte das nicht und dann wieder das nicht, meistens war es der mit dem Nebelwerfer weil der Wind wieder von der falschen Seite kam und kein Nebel zu sehen war, einmal mittendrinnen die Kirchenglocke läutete....usw.
Inzwischen fing es an zu nieseln und kalt zu werden und keiner brauchte sich mehr zu verstellen weil allen schon ein bisschen kalt war und jeder hoffte dass die Szene nun endlich im Kasten ist.

Im Gefängis wars auch lustig, vor allem weil der Maskenbildner aus den Münchner Studios mit uns Witze machte und alle lachen mussten.
Plötzlich die Stimme hinter der Eisentüre und dem langen kalten Gang....Ton-Ton an; Kamera - Kamera an und Action.

Dann wurde die schwere Eisentüre geöffnet und wir mussten in Begleitung der Wärter den Gang entlang gehen bis zur ersten Zellentüre wo die ersten Gefangenen reingeschubst wurden....

Aber von lachend hinter der Türe zu komplett Ernst wirken ist nicht so einfach :-)

Leider durfte ich am nächsten Tag nicht weitermachen und einen Text sagen. War wohl weil ich mich weigerte meinen Oberlippenbart zu entfernen. Das war damals noch nicht dass den viele hatten.
Der Film spielte um 1926, die Leute hatten wenig zu essen, waren Arm und sehr schlank, deswegen haben sie mich genommen hat mir die Dame beim Vorstellungsgespräch damals gesagt.

War sehr spaßig

lg.Mac
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 06 Jul. 2011 11:46


Nett geschrieben, nettes Erlebnis und ist wirklich interessant für mich. --- Ich hoffe Du kamst wieder schnell aus der Rolle raus. Als ich mal in der Schule mit anderen zusammen einen Film drehten, hatten wir einen Hauptdarsteller, den haben wir erst einmal Stundenlang Szenen spielen lassen, obwohl die Batterie der Kamera leer war. (-; Danach war er völlig entkrampt und seine stets gute Laune, die hatte er nie so richtig unter Kontrolle gehabt, war einer Ernsthaftigkeit zu Rolle gewichen, (wir verfilmten "Die Probe" und er spielte Jens Redluf). Nach dem Film hatte er gelernt was coolnees war. Tja, und manchmal bin ich mir nicht ganz sicher ob er die Rolle wirklich jemals richtig verlassen hat. ... Mmmm, naja wir waren alles Dilettanten. --- Achja, ich würde gerne den Karsthans verfilmen (ich habe den zu einem kleinen Theaterstück umgearbeitet für einen Vortrag den ich mal gehalten habe) aber ich glaube dass wird nicht so schnell was, zu wenig Film-Know-How, zu wenig Technik. Aber ich mache wenn ich Zeit habe mal eine Lesung drauß ... Seufz.

Lg Sönke
 
Beitragsbewertung:
       
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 06 Jul. 2011 11:50




Soenke Rahn:

Nett geschrieben, nettes Erlebnis und ist wirklich interessant für mich. --- Ich hoffe Du kamst wieder schnell aus der Rolle raus. Als ich mal in der Schule mit anderen zusammen einen Film drehten, hatten wir einen Hauptdarsteller, den haben wir erst einmal Stundenlang Szenen spielen lassen, obwohl die Batterie der Kamera leer war. (-; Danach war er völlig entkrampt und seine stets gute Laune, die hatte er nie so richtig unter Kontrolle gehabt, war einer Ernsthaftigkeit zu Rolle gewichen, (wir verfilmten "Die Probe" und er spielte Jens Redluf). Nach dem Film hatte er gelernt was coolnees war. Tja, und manchmal bin ich mir nicht ganz sicher ob er die Rolle wirklich jemals richtig verlassen hat. ... Mmmm, naja wir waren alles Dilettanten. --- Achja, ich würde gerne den Karsthans verfilmen (ich habe den zu einem kleinen Theaterstück umgearbeitet für einen Vortrag den ich mal gehalten habe) aber ich glaube dass wird nicht so schnell was, zu wenig Film-Know-How, zu wenig Technik. Aber ich mache wenn ich Zeit habe mal eine Lesung drauß ... Seufz.

Lg Sönke


@Sönke:
Verfolge das Projekt ruhig mal weiter...


MfG Locator
 
Beitragsbewertung:
       
PPPaulchen



Siedler
26 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 07 Jul. 2011 22:20


Na dann stelle ich mich mal vor:

Mein Name ist Martin (Paul ist der Zweitname, daher der Spitzname Paulchen).

Ich komme aus Bielefeld, wo ich seit meiner Geburt (1969) lebe.
FF - Fan bin ich seit frühester Kindheit, in der ich von Enid Blyton so ziemlich alles verschlungen habe was es zu lesen gab. (Von der Geheimnisserie habe ich zusammen mit meinem Bruder mal ein Gedicht "vertont". Ist ein netter Song draus geworden. Vielleicht stelle ich es ja doch mal bei Youtube ein...)

Auch heute noch bin ich (meine Frau zum Glück auch) ein großer FF Fan und habe alle Bücher, Hörspiele (die alten, die oft Abends noch gehört werden) und nun auch die DVDs der 78er Serie...
Lieblingsfolge der Hörspiele: FF im Nebel

So, mehr fällt mir erstmal nicht ein..

LG
Paulchen




Wo immer ein Rätsel zu Lösen ist....
 
Beitragsbewertung:
       
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 07 Jul. 2011 22:24


Hallo,
danke für deine Vorstellung hier im Forum.

MfG Locator
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 07 Jul. 2011 22:47




PPPaulchen:

Na dann stelle ich mich mal vor:

Mein Name ist Martin (Paul ist der Zweitname, daher der Spitzname Paulchen).

Ich komme aus Bielefeld, wo ich seit meiner Geburt (1969) lebe.
FF - Fan bin ich seit frühester Kindheit, in der ich von Enid Blyton so ziemlich alles verschlungen habe was es zu lesen gab. (Von der Geheimnisserie habe ich zusammen mit meinem Bruder mal ein Gedicht "vertont". Ist ein netter Song draus geworden. Vielleicht stelle ich es ja doch mal bei Youtube ein...)

Auch heute noch bin ich (meine Frau zum Glück auch) ein großer FF Fan und habe alle Bücher, Hörspiele (die alten, die oft Abends noch gehört werden) und nun auch die DVDs der 78er Serie...
Lieblingsfolge der Hörspiele: FF im Nebel

So, mehr fällt mir erstmal nicht ein..

LG
Paulchen

Wo immer ein Rätsel zu Lösen ist....



Jetzt hast Du mich neugierig gemacht. Mmmmh, also mit Youtube fände ich super. Lg Sönke

 HomePage   Forums-Nutzer stellen sich vor
 
Beitragsbewertung:
       
PPPaulchen



Siedler
26 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 07 Jul. 2011 22:52




Soenke Rahn:

jetzt hast Du mich neugierig gemacht. Mmmmh, also mit Youtube fände ich super. Lg Sönke



werde mal versuchen, mich in den nächsten tagen da ranzutasten. Wenn ich es irgendwie hingekriegt habe, Poste ich es gerne.

Es ist übrigens ein Gedicht aus "Geheimnis um eine Efeuvilla" Seite 38...... WER KENNT ES???


Wo immer ein Rätsel zu Lösen ist....
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 08 Jul. 2011 06:40




Locator:

Am Sonntag (10.072011) kommt der "Evangelische Gottesdienst" vom ZDF ab 9:30 Live aus der Pauluskirche in Halle. Diese Kirche liegt am Fuße eines kleinen Berges wo genau gegenüber ich wohne.

Diese Kirche wurde im Jahre 1903 durch die damalige deutsche Kaiserin geweiht.

Wer es sehen will, dem wünsche ich einem guten Empfang

Dies nur mal als Info, da dies in den meisten Programmzeitschriften sicher nicht angegeben ist.

Da seht ihr dann einmal eventuell wo ich wohne.

MfG Locator



Aha, (-:

 HomePage   Off Topic: Evangelischer Gottesdienst im ZDF
 
Beitragsbewertung:
       
Kiki


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 08 Jul. 2011 11:28


Ich bin Kiki und 1970 geboren. Mein Mann interessiert sich leider überhaupt nicht für die Fünf Freunde, dafür aber umso mehr meine Tochter :-)
Ich habe die Fünf Freunde Serie damals am Rande mitbekommen, als sie im ZDF-Ferienprogramm liefen. Damals wurden viele Banden nach dem Vorbild der Fünf Freunde und die Rote Zora gegründet.
Ich fing an, die Hörspielkassetten zu sammeln und wurde immer begeisterter! Die Covers waren so toll, die Zeichnungen sahen ja so aus, wie die Darsteller in der Fernsehserie und dann noch die Originalsprecher, die dazu noch markanter wirkten! Dann las ich die Bücher und stellte fest, dass sie spannender sind.
Als meine Tochter in dem Alter kam, gab ich ihr ein Fünf Freunde Buch zu lesen! Seitdem hat sie alle Bücher von 1 - 22.
Ich besorgte die Neuauflage der Hörspiele. Meiner Tochter fielen die Veränderungen auf, da sie auch ein paar von meinen alten Kassetten gehört hat. Tatsächlich, einiges wurde gekürzt und die Musik war manchmal anders! Oh je, da war ja ganz viel "Flair" verloren gegangen! Inzwischen habe ich die zweite Regenbogenauflage mit der alten Musik und den schönen Covern komplett!
Wir schauten uns die 96er Serie an, war ganz nett :-)
Ich fing an, die "echten Fünf Freunde" zu vermissen, recherchierte im Internet und fand bei Wikipedia die Fünf Freunde Fanpage.
Ich erfuhr, dass man einige Folgen bei Youtube auf Englisch sehen kann und verdarb mir bei dem schlechten Bild beinahe die Augen! Bei der Fanpage erfuhr ich, dass man beim ZDF einzelne Folgen bestellen kann, und in England Videokassetten existieren.
Ja, und inzwischen ist endlich die langersehnte DVD heraus!!!

Gruß Kiki




 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 08 Jul. 2011 11:31


Danke, ich bin 1975 geboren, da kann ich nicht so viel wissen (Ausrede (-; ). Lg Sönke
 
Beitragsbewertung:
       
Kiki


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 08 Jul. 2011 11:33


;-)


 
Beitragsbewertung:
     
PPPaulchen



Siedler
26 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 08 Jul. 2011 17:37




Kiki:
......... Oh je, da war ja ganz viel "Flair" verloren gegangen! ............


Gruß Kiki




Hallo Kiki,

mit diesem Satz sprichst du mir aus der Seele! Ich bin froh, dass ich alle alten Originalhörspiele von damals noch habe, mittlerweile digitalisiert und gesichert auf CD. Die Musik ist mit den Hörspielen von damals so sehr hängen geblieben, dass mir sofort auffällt, wenn es eine Neuvertonung ist. Es ist einfach nicht dasselbe....
Aufgrund des Soundtracks habe ich auch u.a. meine Lieblingsfolgen. Irgendwie erinnert es immer an die unbeschwerte Kindheit.

LG
Paulchen

 
Beitragsbewertung:
       
E400


Siedler

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 15 Jul. 2011 14:17




Kiki:

@E400: Aber vielleicht verrätst du uns dein ungefähres Alter. Bisschen erleichtert es schon die Kommunikation, wenn man weiß, in welchem Alter der andere ist. Bist du ein Teenie, Tween, 30er oder 40er....?

[...]


Soenke Rahn:

Na, wenn er es verrät am besten gleich dort rein: http://108500.forumromanum.com/member/forum/entry_ubb.user_108500.2.1111864917.1111864917.1.nutzer_stellen_sich_vor-fuenf_freunde_fanpage.html?onsearch=1 damit es langfristig nicht untergeht (-;

[...]



Na gut... ich zähle nicht zu den alten Fans, bin noch noch im Teenie-Alter. Genügt die Antwort? ;) LG E400


Geändert von E400 am 15.Jul.2011 14:34
 
Beitragsbewertung:
       
Kiki


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 15 Jul. 2011 14:27


Ja, natürlich genügt die Antwort :-)




 
Beitragsbewertung:
     
E400


Siedler

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 15 Jul. 2011 14:33


:-)
 
Beitragsbewertung:
       
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 30 Jul. 2011 11:47




Locator:

[QUOTE]
Soenke Rahn:

Nett geschrieben, nettes Erlebnis und ist wirklich interessant für mich. --- Ich hoffe Du kamst wieder schnell aus der Rolle raus. Als ich mal in der Schule mit anderen zusammen einen Film drehten, hatten wir einen Hauptdarsteller, den haben wir erst einmal Stundenlang Szenen spielen lassen, obwohl die Batterie der Kamera leer war. (-; Danach war er völlig entkrampt und seine stets gute Laune, die hatte er nie so richtig unter Kontrolle gehabt, war einer Ernsthaftigkeit zu Rolle gewichen, (wir verfilmten "Die Probe" und er spielte Jens Redluf). Nach dem Film hatte er gelernt was coolnees war. Tja, und manchmal bin ich mir nicht ganz sicher ob er die Rolle wirklich jemals richtig verlassen hat. ... Mmmm, naja wir waren alles Dilettanten. --- Achja, ich würde gerne den Karsthans verfilmen (ich habe den zu einem kleinen Theaterstück umgearbeitet für einen Vortrag den ich mal gehalten habe) aber ich glaube dass wird nicht so schnell was, zu wenig Film-Know-How, zu wenig Technik. Aber ich mache wenn ich Zeit habe mal eine Lesung drauß ... Seufz.

Lg Sönke


@Sönke:
Verfolge das Projekt ruhig mal weiter...


MfG Locator
[/QUOTE]

===============================================================================================================


Klar, verfolge ich die Verfilmung ab und zu weiter.
Bin gerade dabei ein Planungsversion auf Youtube hochzuladen.
Kannst ja mal schauen ob Du mich in einer der Rollen erkennst.
Der Upload wird wohl aber noch ein paar Stunden dauern wird.
Spätestens morgen (31. Juli) wird es hoch sein. (-:
Tja, so kann man sich auch vorstellen. (:
mfg Sönke Rahn

 HomePage   Karsthans-Verfilmung-Planungsversion
 
 
Beitragsbewertung:
       
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Forums Nutzer
Seite « < [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] > » Antwort schreiben | Zurück zum Forum




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!