Forum der Fünf Freunde Fanpage
| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor
Forum
- Forum der Fünf Freunde Fanpage



Seite « < [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] > » Antwort schreiben | Zurück zum Forum
Name Nachricht
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 11 Jun. 2013 20:08


Hi Locator,

das freut mich, dass auch ein paar Mitglieder in meinem Alter mit dabei sind :).
Jahrzehnte lang musste ich mehr oder weniger heimlich meine FF Buecher oder die Abenteuerserie lesen (mein erster Ex-Ehemann konnte mein Interesse an Blyton Buechern ueberhaupt nicht verstehen).
Zum Glueck bin ich nun mit einem wunderbaren Mann verheiratet, der sogar dazu bereit ist, im Mai 2014 mit mir zum EB Day in Bourne End (oder wo auch immer er naechstes Mal stattfinden wird, in diesem jahr ist es Beckenham) zu fliegen.

Seit 5 Jahren treffe ich mehr und mehr Blyton Fans meines Alters oder sogar aelter als ich (in der Enid Blyton Society).
Ich finde es grossartig, dass man sich ueber seine Lieblingsautorin und Verfilmungen der Fuenf Freunde austauschen kann.

LG,

Chrissie




Locator:

@Chrissie777:
Herzlich Willkommen hier im Forum auch von mir.

Du bist nicht das älteste Mitglied hier im Forum. Da gibt es noch ältere, wie ich zum Beispiel.

Ich wünsche dir hier viel Freude im Forum und man liest sich.

MfG Locator





 
 
Beitragsbewertung:
     
Toddy_now


Siedler
3 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 18 Jun. 2013 15:32


Hallo, liebe Forums-Mitglieder!

Wollte mich heute auch mal vorstellen... Mein Name ist Heike Freitag und ich komme ursprünglich aus Mainz. Seit Oktober 2000 wohne ich allerdings im Ruhrgebiet (genauer gesagt in Herten). Ich bin Jahrgang 1969. Als 1979 die "Fünf Freunde"-Serie erstmalig im Fernsehen lief, war ich also neun Jahre alt. War sofort von der Serie begeistert. Am besten hat mir immer George gefallen. Ich wollte immer so sein wie sie! Auch so einen Hund wie Timmy wollte ich gerne haben. Lustigerweise hatten unsere Nachbarn von gegenüber einen Hund, der "Timmy" sehr ähnlich sah. Er hieß Barry und war angeblich ein Münsterländer-Mischling. Mag sein, dass er wirklich einer war... Aber er sah, im Nachhinein betrachtet, fast wie ein Border-Collie aus. Damals, mit neun Jahren, kannte ich die Rasse aber noch gar nicht. Ich hatte "Timmy" immer für einen sehr hübschen Mischling gehalten. Vielleicht war der "Barry" unserer Nachbarn ja tatsächlich ein Border-Collie ohne Papiere... oder zumindest ein Border-Collie Mischling?

Na, egal jetzt, wir werden es wohl nie erfahren...

Leider hatten wir aber keinen Hund! Dabei hatte ich mir immer so sehr einen gewünscht!...

Die "Fünf Freunde"-Serie war damals jedenfalls sehr wichtig für mich. Ich habe mich damals immer von Wochenende zu Wochenende geschleppt. Die "FF" waren damals eine meiner Lieblingsserien!

Ich habe hier im Forum vor ein paar Jahren (als die Serie auf Super RTL nochmal wiederholt, und schließlich auf DVD veröffentlicht wurde) hin und wieder mal etwas unter dem Namen "Toddy" gepostet. War allerdings nicht offiziell angemeldet. Jetzt habe ich als "Toddy_now" ein Account geöffnet.

Freue mich, jetzt offiziell angemeldet und wieder im Forum zu sein.

Schöne Grüße an alle Fünf Freunde-Fans!!

Heike (Toddy)
 
Beitragsbewertung:
     
Kiki Kirrin


Gelehrter
101 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 20 Jun. 2013 12:27


Herzlich willkommen im Forum Heike (Toddy) :-)

Und ich dachte schon, dass das Forum langsam einschläft, was ich total schade finden würde.

Liebe Grüße

Kiki


 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 22 Jun. 2013 01:48




Kiki Kirrin:

Herzlich willkommen im Forum Heike (Toddy) :-)

Und ich dachte schon, dass das Forum langsam einschläft, was ich total schade finden würde.

Liebe Grüße

Kiki




Ja, wäre schade, aber momentan posten Walter, Locator, ich und Du noch ganz fleißig. :-) Und ab und zu kommt noch jemand dazu. :-) Lg. Sönke
 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 27 Jun. 2013 01:32




Locator:

@Chrissie777:
Herzlich Willkommen hier im Forum auch von mir.

Du bist nicht das älteste Mitglied hier im Forum. Da gibt es noch ältere, wie ich zum Beispiel.

Ich wünsche dir hier viel Freude im Forum und man liest sich.

MfG Locator



Darauf freue ich mich schon, vor allem seit heute, wo ich endlich herausgefunden habe, auf welches Foto in der home page man clicken muss, um zu den Foren zu gelangen.

Gruss,

Chrissie


 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 27 Jun. 2013 01:41




Toddy_now:
Auch so einen Hund wie Timmy wollte ich gerne haben. Lustigerweise hatten unsere Nachbarn von gegenüber einen Hund, der "Timmy" sehr ähnlich sah. Er hieß Barry und war angeblich ein Münsterländer-Mischling. Mag sein, dass er wirklich einer war... Aber er sah, im Nachhinein betrachtet, fast wie ein Border-Collie aus. Damals, mit neun Jahren, kannte ich die Rasse aber noch gar nicht. Ich hatte "Timmy" immer für einen sehr hübschen Mischling gehalten. Vielleicht war der "Barry" unserer Nachbarn ja tatsächlich ein Border-Collie ohne Papiere... oder zumindest ein Border-Collie Mischling?

Heike (Toddy)



Hallo Heike,

schoen von Dir zu hoeren/lesen :).
Fuer mich sah keiner der Timmys in den beiden Fuenf Freunde Serien noch in dem Film von 1957 (Die Sache mit der Schatzinsel) wie Timmy aus, denn "mein" Timmy sah so aus wie auf Eileen A. Soper‘s FF Illustrationen, also definitiv kein Border Collie.
Man kann diesen Hund in "Three Wishes" mit Patrick Swayze sehen. Das ist fuer mich Timmy, wie er leibt und lebt (in "Three Wishes" heisst der Hund Betty Jane).

Gruss,

Chrissie



 
Beitragsbewertung:
     
Walter Potganski



Senator
763 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 27 Jun. 2013 10:57




Chrissie777:

[QUOTE]
Locator:

@Chrissie777:
Herzlich Willkommen hier im Forum auch von mir.

Du bist nicht das älteste Mitglied hier im Forum. Da gibt es noch ältere, wie ich zum Beispiel.

Ich wünsche dir hier viel Freude im Forum und man liest sich.

MfG Locator



Darauf freue ich mich schon, vor allem seit heute, wo ich endlich herausgefunden habe, auf welches Foto in der home page man clicken muss, um zu den Foren zu gelangen.

Gruss,

Chrissie


[/QUOTE]

@Chrissie777
auch von mir wilkommen oder ‘Grüß Gott‘ wie man in München sagt.

Viele Grüße

Walter


 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 27 Jun. 2013 12:56


[/QUOTE]

@Chrissie777
auch von mir wilkommen oder ‘Grüß Gott‘ wie man in München sagt.

Viele Grüße

Walter

[/QUOTE]

Gruess Gott Walter,

ich danke Dir fuer das nette Willkommen. Ich bin uebrigens von Geburt Muenchnerin (in Schwabing geboren). Leider habe ich nur die ersten 5 Lebensjahre in Muenchen verbracht, bin aber spaeter in den Sommerferien immer wieder von Braunschweig mit dem Zug zu meiner Oma nach Muenchen gefahren.

LG,

Chrissie



 
Beitragsbewertung:
     
Neugier101



Siedler
11 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 13 Aug. 2013 10:44


Hallo ihr,

Ich bin Karin und auch immer noch ein großer Fan der Fünferbande. Die Bücher lese ich nur noch sehr selten, habe sie aber alle im Regal und nehme sie dann und wann zur Hand um in Erinnerungen zu schwelgen. Die Hörspiele dagegen höre ich sehr gern, besonders zum einschlafen oder an einem ruhigen Tag. Ich freue mich hier Gleichgesinnte zu treffen!
Grüße Karin.
 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 13 Aug. 2013 13:22




Neugier101:

Hallo ihr,

Ich bin Karin und auch immer noch ein großer Fan der Fünferbande. Die Bücher lese ich nur noch sehr selten, habe sie aber alle im Regal und nehme sie dann und wann zur Hand um in Erinnerungen zu schwelgen. Die Hörspiele dagegen höre ich sehr gern, besonders zum einschlafen oder an einem ruhigen Tag. Ich freue mich hier Gleichgesinnte zu treffen!
Grüße Karin.



Hallo Karin,

herzlich willkommen im Forum.
Ich lese die alten Ausgaben der Fuenf Freunde Buecher immer noch von Zeit zu Zeit, und natuerlich die "Abenteuer" Serie - das Beste, was Enid Blyton verfasst hat.

Viele Gruesse von der anderen Seite des grossen Teichs,

Chrissie



 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 13 Aug. 2013 19:28




Neugier101:

Hallo ihr,

Ich bin Karin und auch immer noch ein großer Fan der Fünferbande. Die Bücher lese ich nur noch sehr selten, habe sie aber alle im Regal und nehme sie dann und wann zur Hand um in Erinnerungen zu schwelgen. Die Hörspiele dagegen höre ich sehr gern, besonders zum einschlafen oder an einem ruhigen Tag. Ich freue mich hier Gleichgesinnte zu treffen!
Grüße Karin.


Willkommen im Forum. Momentan laufen die Diskussion etwas langsamer aber dafür gemütlich. Liegt wohl am schönen Wetter. Zeitweise geht es dann immer ganz schnell. :-) Aber beides ist immer ganz schicke. Freue mich schon auf deine Postings. Lg. Sönke
 
Beitragsbewertung:
     
Neugier101



Siedler
11 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 15 Aug. 2013 14:13


Ein bisschen ruhiger macht ja nichts. Das Wetter ist einfach so wundervoll, da sollte man wirklich lieber draußen Zeit verbringen, nur leider geht das ja nicht immer.

 HomePage  
 
Beitragsbewertung:
     
~Anne~



Gelehrter
193 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 25 Sep. 2013 20:51


Auch von mir ein herzliches Willkommen an Chrissie, Heike und Karin!
Wünsche euch viel Freude hier bei uns im Fünf-Freunde-Forum.

(Hm, ich glaub, Vampirella heißt auch Karin ... also ich meine natürlich die neue Karin :-))

LG
Anne
 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 27 Sep. 2013 21:05




~Anne~:

Auch von mir ein herzliches Willkommen an Chrissie, Heike und Karin!
Wünsche euch viel Freude hier bei uns im Fünf-Freunde-Forum.

(Hm, ich glaub, Vampirella heißt auch Karin ... also ich meine natürlich die neue Karin :-))

LG
Anne



Herzlichen Dank, Anne :)



 
Beitragsbewertung:
     
-skuld-


Siedler
4 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 03 Feb. 2014 23:32


Hallo,

hier grüßt Euch Elli aus Hessen. Ich bin bald 39 Jahre alt und habe eine 8jährige Tochter. Und ja ich bin mit der Serie fast aufgewachsen.

Ich kann mich erinnern das wir damals 1979 einen Hund aus dem Tierheim übernahmen den wir Timmy nannten und er wurde bei uns fast 15 Jahre alt. Es war ein schwarzer Schäferhund ;-) Ok kein Border Collie aber da ich mir immer so einen Hund wie Timmy wünschte war klar das er den Namen auch bekommt. Und ja ich hatte eine klasse Zeit mit dem Hund

In den folgenden Jahren konnte ich die Serie mehrmals verfolgen.

Hab sie dann viele Jahre nicht mehr gesehen. Bis ich mir dann endlich die Folgen in einer DVD Box kaufen konnte.

Die Freude war riesengroß und grad bei mir...weil ich ein riesen Fan der Fünf bin.

Und selbst meine kleine Tochter konnte ich für die für mich absolut beste Serie für Kinder begeistern.

Und auch wenn es mittlerweile viele Neuverfilmungen gibt und Kinofilme der "Neuzeit" und ich diese nicht gesehen habe so möcht ich sagen das ich bezweifel das die so gut sind wie das Original aus 1978.

Da dürft Ihr mich gerne steinigen dafür ...aber es ist halt meine Meinung!

Klasse Serie immer wieder und leider muss ich bald ne neue Box kaufen da die DVDs sehr gelitten haben :(

Lieben Gruß an alle Fans der FF da Draussen

- Elli -

 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 04 Feb. 2014 01:11


Hallo Elli,

hast Du mittlerweile auch mal die neuere Fuenf Freunde TV Serie aus den 90er Jahren ansehen koennen?
Sie ist wesentlich authentischer verglichen mit den Buechern. Man kann an den Autos, Mode, Ambiente erkennen, dass sie in den 40er/50er Jahren handelt wie die Buecher.

Timmy sieht zwar immer noch nicht wie der richtige Timmy auf Eileen Soper‘s Illustrationen aus, dafuer ist die Darstellerin von Georgina der George aus den Illustrationen wie aus dem Gesicht geschnitten (sagt man das so auf Deutsch?).

Gruss,

Chrissie
 
Beitragsbewertung:
     
knaufel


Siedler
1 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 13 Feb. 2014 20:55


Hallo zusammen.

Ich heiße Jens und bin Baujahr 1969. Ich wohne im hohen Norden Deutschlands (genau, ich bin ein Ostfriese ;-).

Warum ich auf dieses Forum gestoßen bin? Ich erinnere mich gerne an die frühen 80er, als ich in den Sommerferien u.a. "Fünf Freunde" im ZDF Ferienprogramm geschaut habe. Ich habe diese Serie geliebt. Ich hatte auch die Bücher, die ich mehrmals gelesen habe. Ich gebe zu, dass ich die George am faszinierendsten fand. Michele Gallagher hat den Charakter hervorragend dargestellt. Unangepasst, eigenwillig, solidarisch. Diese Attribute in Verbindung mit einer spröden Schönheit haben mich damals echt angesprochen. Meine jetzige Frau hat sicher nicht zufällig eine gewisse Ähnlichkeit. Sie entspricht nicht dem konfektionierten Mainstream und will es auch nicht. Sie ist halt ein bißchen George-like ;-).

Zufällig bin ich vor kurzem wieder auf die Famous Five der 70er gestoßen. Ich habe mir die DVD-Boxen gekauft und alle 26 Folgen angeschaut. Nun gut, als Erwachsener sieht man Dinge, auf die man als Kind nicht geachtet hat, wie zum Beispiel die Schwarzlichttechnik, mit der die Nacht- und Dunkelheitszenen, die ja bei Tageslicht gedreht wurden, retouschiert worden sind.
Nun ja, das scheint das Los eines Erwachsenen zu sein, dass man zu sehr hinterfragt anstatt sich einfach dem Gezeigten hinzugeben.

Nichts desto trotz habe ich meine alten Schmöker nach über 30 Jahren vom elterlichen Dachboden geholt und mich dem fesselnden Schreibstil einer Enid Blyton hingegeben. Ich genieße den Flashback in die Zeit, als man noch Kind war, voller Abenteuerlust und Fantasie.

Ergo: Ich bin beruhigt und froh, dass es noch mehr Enthusiasten gibt. In diesem Sinne freue ich mich auf einen nostalgischen Austausch von Fakten über die 5 Freunde.
 
Beitragsbewertung:
     
Locator



Konsul
1477 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 16 Feb. 2014 10:43




knaufel:

Hallo zusammen.

Ich heiße Jens und bin Baujahr 1969. Ich wohne im hohen Norden Deutschlands (genau, ich bin ein Ostfriese ;-).

Warum ich auf dieses Forum gestoßen bin? Ich erinnere mich gerne an die frühen 80er, als ich in den Sommerferien u.a. "Fünf Freunde" im ZDF Ferienprogramm geschaut habe. Ich habe diese Serie geliebt. Ich hatte auch die Bücher, die ich mehrmals gelesen habe. Ich gebe zu, dass ich die George am faszinierendsten fand. Michele Gallagher hat den Charakter hervorragend dargestellt. Unangepasst, eigenwillig, solidarisch. Diese Attribute in Verbindung mit einer spröden Schönheit haben mich damals echt angesprochen. Meine jetzige Frau hat sicher nicht zufällig eine gewisse Ähnlichkeit. Sie entspricht nicht dem konfektionierten Mainstream und will es auch nicht. Sie ist halt ein bißchen George-like ;-).

Zufällig bin ich vor kurzem wieder auf die Famous Five der 70er gestoßen. Ich habe mir die DVD-Boxen gekauft und alle 26 Folgen angeschaut. Nun gut, als Erwachsener sieht man Dinge, auf die man als Kind nicht geachtet hat, wie zum Beispiel die Schwarzlichttechnik, mit der die Nacht- und Dunkelheitszenen, die ja bei Tageslicht gedreht wurden, retouschiert worden sind.
Nun ja, das scheint das Los eines Erwachsenen zu sein, dass man zu sehr hinterfragt anstatt sich einfach dem Gezeigten hinzugeben.

Nichts desto trotz habe ich meine alten Schmöker nach über 30 Jahren vom elterlichen Dachboden geholt und mich dem fesselnden Schreibstil einer Enid Blyton hingegeben. Ich genieße den Flashback in die Zeit, als man noch Kind war, voller Abenteuerlust und Fantasie.

Ergo: Ich bin beruhigt und froh, dass es noch mehr Enthusiasten gibt. In diesem Sinne freue ich mich auf einen nostalgischen Austausch von Fakten über die 5 Freunde.


Herzlich Willkommen hier im Forum.

MfG Locator
 
Beitragsbewertung:
     
Walter Potganski



Senator
763 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 07 Mar. 2014 15:15




knaufel:

Hallo zusammen.

Ich heiße Jens und bin Baujahr 1969. Ich wohne im hohen Norden Deutschlands (genau, ich bin ein Ostfriese ;-).

Warum ich auf dieses Forum gestoßen bin? Ich erinnere mich gerne an die frühen 80er, als ich in den Sommerferien u.a. "Fünf Freunde" im ZDF Ferienprogramm geschaut habe. Ich habe diese Serie geliebt. Ich hatte auch die Bücher, die ich mehrmals gelesen habe. Ich gebe zu, dass ich die George am faszinierendsten fand. Michele Gallagher hat den Charakter hervorragend dargestellt. Unangepasst, eigenwillig, solidarisch. Diese Attribute in Verbindung mit einer spröden Schönheit haben mich damals echt angesprochen. Meine jetzige Frau hat sicher nicht zufällig eine gewisse Ähnlichkeit. Sie entspricht nicht dem konfektionierten Mainstream und will es auch nicht. Sie ist halt ein bißchen George-like ;-).

Zufällig bin ich vor kurzem wieder auf die Famous Five der 70er gestoßen. Ich habe mir die DVD-Boxen gekauft und alle 26 Folgen angeschaut. Nun gut, als Erwachsener sieht man Dinge, auf die man als Kind nicht geachtet hat, wie zum Beispiel die Schwarzlichttechnik, mit der die Nacht- und Dunkelheitszenen, die ja bei Tageslicht gedreht wurden, retouschiert worden sind.
Nun ja, das scheint das Los eines Erwachsenen zu sein, dass man zu sehr hinterfragt anstatt sich einfach dem Gezeigten hinzugeben.

Nichts desto trotz habe ich meine alten Schmöker nach über 30 Jahren vom elterlichen Dachboden geholt und mich dem fesselnden Schreibstil einer Enid Blyton hingegeben. Ich genieße den Flashback in die Zeit, als man noch Kind war, voller Abenteuerlust und Fantasie.

Ergo: Ich bin beruhigt und froh, dass es noch mehr Enthusiasten gibt. In diesem Sinne freue ich mich auf einen nostalgischen Austausch von Fakten über die 5 Freunde.



Hallo Jens,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
Aus dem Süden der Republik wo man Grüß Gott sagt. Die Bayern zieht es ja oft in den
hohen Norden, daher Ostfriesland ist mir wohlbekannt.

Die 70ziger Serie ist halt sehr nostalgisch und darum hat es auch Freude gemacht die
Serie auf DVD zu bringen. Waren ja auch, ich bin Jahrgang 1954, schöne Erinnerungen
und als ich sie damals 1978 im ZDF gesehen hatte war ich schon wesentlich älter.

Herzliche Grüße und sonnige Tage
Walter

 
Beitragsbewertung:
     
Old Grumpy



Siedler
14 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Nov. 2014 19:58


Nur mal Hallo sagen.
 
Beitragsbewertung:
     
WachOrakel



Moderator
383 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 05 Nov. 2014 20:07




Old Grumpy:

Nur mal Hallo sagen.


Hey Old Grumpy :-)
 
Beitragsbewertung:
     
*Chrisi123*



Siedler
1 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 19 Nov. 2014 09:46


So, dann sage auch ich einmal Hallo!
Ich bin absoluter Fünf Freunde und Hanni und Nanni Fan.
Generell liebe ich die Bücher von Enid Blyton.

Freue mich sehr auf den Austausch hier und dabei an meine Kindheit zurück zu denken.

Lieben Gruß
 
Beitragsbewertung:
     
Soenke Rahn



Konsul
3735 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 21 Nov. 2014 03:18




*Chrisi123*:

So, dann sage auch ich einmal Hallo!
Ich bin absoluter Fünf Freunde und Hanni und Nanni Fan.
Generell liebe ich die Bücher von Enid Blyton.

Freue mich sehr auf den Austausch hier und dabei an meine Kindheit zurück zu denken.

Lieben Gruß



Hallo, willkommen im Forum. :-)
 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777


RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 21 Nov. 2014 12:49




Walter Potganski:

[QUOTE]
knaufel:

Hallo zusammen.

Hallo Crisi, Old Grumpy und Jens, herzlich willkommen im Forum.

Ich heiße Jens und bin Baujahr 1969. Ich wohne im hohen Norden Deutschlands (genau, ich bin ein Ostfriese ;-).

Warum ich auf dieses Forum gestoßen bin? Ich erinnere mich gerne an die frühen 80er, als ich in den Sommerferien u.a. "Fünf Freunde" im ZDF Ferienprogramm geschaut habe. Ich habe diese Serie geliebt. Ich hatte auch die Bücher, die ich mehrmals gelesen habe. Ich gebe zu, dass ich die George am faszinierendsten fand. Michele Gallagher hat den Charakter hervorragend dargestellt. Unangepasst, eigenwillig, solidarisch. Diese Attribute in Verbindung mit einer spröden Schönheit haben mich damals echt angesprochen. Meine jetzige Frau hat sicher nicht zufällig eine gewisse Ähnlichkeit. Sie entspricht nicht dem konfektionierten Mainstream und will es auch nicht. Sie ist halt ein bißchen George-like ;-).

Zufällig bin ich vor kurzem wieder auf die Famous Five der 70er gestoßen. Ich habe mir die DVD-Boxen gekauft und alle 26 Folgen angeschaut. Nun gut, als Erwachsener sieht man Dinge, auf die man als Kind nicht geachtet hat, wie zum Beispiel die Schwarzlichttechnik, mit der die Nacht- und Dunkelheitszenen, die ja bei Tageslicht gedreht wurden, retouschiert worden sind.
Nun ja, das scheint das Los eines Erwachsenen zu sein, dass man zu sehr hinterfragt anstatt sich einfach dem Gezeigten hinzugeben.

Nichts desto trotz habe ich meine alten Schmöker nach über 30 Jahren vom elterlichen Dachboden geholt und mich dem fesselnden Schreibstil einer Enid Blyton hingegeben. Ich genieße den Flashback in die Zeit, als man noch Kind war, voller Abenteuerlust und Fantasie.

Ergo: Ich bin beruhigt und froh, dass es noch mehr Enthusiasten gibt. In diesem Sinne freue ich mich auf einen nostalgischen Austausch von Fakten über die 5 Freunde.



Hallo Jens,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
Aus dem Süden der Republik wo man Grüß Gott sagt. Die Bayern zieht es ja oft in den
hohen Norden, daher Ostfriesland ist mir wohlbekannt.

Die 70ziger Serie ist halt sehr nostalgisch und darum hat es auch Freude gemacht die
Serie auf DVD zu bringen. Waren ja auch, ich bin Jahrgang 1954, schöne Erinnerungen
und als ich sie damals 1978 im ZDF gesehen hatte war ich schon wesentlich älter.

Herzliche Grüße und sonnige Tage
Walter

[/QUOTE]

 
Beitragsbewertung:
   
Sharonn


Siedler
6 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 24 Mar. 2015 11:51


Hi .Ich bin Sharon und liebe die 5 Freunde seit 1977 über alles.
 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 24 Mar. 2015 14:57




Sharonn:

Hi .Ich bin Sharon und liebe die 5 Freunde seit 1977 über alles.



Herzlich willkommen, Sharon :)!
 
Beitragsbewertung:
     
Sharonn


Siedler
6 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 24 Mar. 2015 19:24


Danke.
 
Beitragsbewertung:
     
Walter Potganski



Senator
763 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 02 Apr. 2015 09:05




Sharonn:

Danke.



Herzlich willkommen auch von mir.

V.G. Walter
 
Beitragsbewertung:
     
Chrissie777



Siedler
13 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 02 Apr. 2015 23:50




Locator:

[QUOTE]
knaufel:

Hallo zusammen.

Ich heiße Jens und bin Baujahr 1969. Ich wohne im hohen Norden Deutschlands (genau, ich bin ein Ostfriese ;-).

Warum ich auf dieses Forum gestoßen bin? Ich erinnere mich gerne an die frühen 80er, als ich in den Sommerferien u.a. "Fünf Freunde" im ZDF Ferienprogramm geschaut habe. Ich habe diese Serie geliebt. Ich hatte auch die Bücher, die ich mehrmals gelesen habe. Ich gebe zu, dass ich die George am faszinierendsten fand. Michele Gallagher hat den Charakter hervorragend dargestellt. Unangepasst, eigenwillig, solidarisch. Diese Attribute in Verbindung mit einer spröden Schönheit haben mich damals echt angesprochen. Meine jetzige Frau hat sicher nicht zufällig eine gewisse Ähnlichkeit. Sie entspricht nicht dem konfektionierten Mainstream und will es auch nicht. Sie ist halt ein bißchen George-like ;-).

Zufällig bin ich vor kurzem wieder auf die Famous Five der 70er gestoßen. Ich habe mir die DVD-Boxen gekauft und alle 26 Folgen angeschaut. Nun gut, als Erwachsener sieht man Dinge, auf die man als Kind nicht geachtet hat, wie zum Beispiel die Schwarzlichttechnik, mit der die Nacht- und Dunkelheitszenen, die ja bei Tageslicht gedreht wurden, retouschiert worden sind.
Nun ja, das scheint das Los eines Erwachsenen zu sein, dass man zu sehr hinterfragt anstatt sich einfach dem Gezeigten hinzugeben.

Nichts desto trotz habe ich meine alten Schmöker nach über 30 Jahren vom elterlichen Dachboden geholt und mich dem fesselnden Schreibstil einer Enid Blyton hingegeben. Ich genieße den Flashback in die Zeit, als man noch Kind war, voller Abenteuerlust und Fantasie.

Ergo: Ich bin beruhigt und froh, dass es noch mehr Enthusiasten gibt. In diesem Sinne freue ich mich auf einen nostalgischen Austausch von Fakten über die 5 Freunde.


Herzlich Willkommen hier im Forum.

MfG Locator
[/QUOTE]

Walter,

das finde ich toll, dass Du eine Frau gefunden hast, die Eigenschaften wie George hat.
Ich werde dieses Jahr 60 und lese meine Fuenf Freunde Serie, Abenteuer Serie, Raetsel Serie und andere EB Buecher immer noch von Zeit zu Zeit und mit grosser Begeisterung :). Ich entdeckte Enid Blyton im Frueherbst 1965. Meine beste Freundin lieh mir die Fuenf Freunde Serie aus, damals las ich sie in der verkehrten Reihenfolge, da sie mir "Fuenf Freunde wittern ein Geheimnis" zuerst auslieh, und es ist bis heute einer meiner Lieblingsbaende geblieben, auch wenn das Buch in der Enid Blyton Society von fast keinem anderen Mitglied als mir gelobt wird.



 
Beitragsbewertung:
     
JensNRW


Siedler
3 Beiträge

RE: Forums-Nutzer stellen sich vor, 09 Sep. 2015 21:39


Hallo zusammen,
ich bin noch ein Jens :)

Ich bin 44 Jahre alt, komme - wie man unschwer erkennen kann - aus NRW und bin mir ehrlich gesagt nicht mehr sicher, ob ich die Fünf Freunde direkt bei der Erstausstrahlung komplett oder sporadisch gesehen habe oder danach bei den ersten Wiederholungen erst komplett.

Auf jedenfall hat mich kaum eine andere Jugendserie so unglaublich geprägt wie diese. Die Bücher habe ich natürlich aufgefressen und die Hörspiele hab ich mir zu jeder nur möglichen Gelegenheit schenken lassen :)

Die Bilder aller Darsteller hingen über meinem Bett. Ich wollte immer sein wie sie.

Ich werde mich nun erstmal ans Durchstöbern hier machen und freue mich auf nette Konversationen und Kontakte hier.

Liebe Grüsse, Jens
 
 
Beitragsbewertung:
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Forums Nutzer
Seite « < [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] > » Antwort schreiben | Zurück zum Forum




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!